Vietnamesische Hühnersuppe mit Reisnudeln

Vor einiger Zeit habe ich Dir bereits das Rezept für Pho Bo Sai Gon vorgestellt. Heute gibt es ein weiteres Rezept für Pho, diesmal aber nicht mit Rindfleisch, sondern mit Huhn. Diese Suppe heißt auf Vietnamesisch Pho Ga. Das Rezept habe ich übrigens aus dem Mekong Delta mitgebracht.

Im Vergleich zur Pho Bo ist die Pho Ga wesentlich einfacher zuzubereiten, aber mindestens genauso lecker! In Vietnam isst man die Pho Ga, genauso wie die Pho Bo, bereits zum Frühstück. Beziehungsweise isst man die Suppe im Norden Vietnams ausschließlich zum Frühstück. Im Rest Vietnams den ganzen Tag und schmecken tut die Suppe natürlich eh den ganzen Tag!

Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn
Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn
Print Friendly, PDF & Email

Zutaten für die vietnamesische Hühnersuppe Pho Ga:

  • 1 großes Suppenhuhn
  • 50 g Ingwer
  • 2 Schalotten
  • 600 g Reisnudeln
  • 200 g Mungobohnenkeimlinge
  • 1 Bund Koriander
  • 1 Bund langer Koriander
  • 1 Bund vietnamesischer Koriander
  • 1 Bund Thai-Basilikum
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Limette
  • 2-3 Vogelaugenchilis
  • 1 Stück Zimtrinde
  • Sternanis
  • Nelken
  • Koriandersamen
  • Fenchelsamen
  • 3 EL Fischsauce
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • Sriracha-Chilisauce
Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn
Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn

Zubereitung der Pho Ga Suppe:

Das Suppenhuhn gut abspülen. In einem großen Topf 3 l Wasser zum Kochen bringen, dann das Suppenhuhn in das kochende Wasser geben und kurz aufkochen. Das Huhn bei kleiner Hitze mit geschlossenem Deckeln etwa 30-45 Minuten köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder den entstehenden Schaum abschöpfen.

Die Reisnudeln einige Minuten in heißem Wasser einweichen, dann abgießen. Die Nudeln mit kaltem Wasser gründlich abspülen, damit sie nicht zusammenkleben. Die Reisnudeln beiseite stellen.

Den Ingwer waschen und einmal längs halbieren. Die Schalotten säubern und mit Schale ebenfalls längs teilen. Zimtrinde, Sternanis, einige Nelken, Koriandersamen und die Fenchelsamen in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Wenn die Gewürze anfangen zu duften kannst Du sie zur Suppe geben. Nun den Ingwer und die Schalotten ebenfalls ohne Fett in die Pfannen geben und beides auf der Schnittfläche stark anbräunen. Schalotten und Ingwer dürfen auch leicht schwarz werden.

Dann das Huhn aus dem Topf nehmen, unter kaltem Wasser abschrecken und das Fleisch von den Knochen lösen. Das Fleisch in mundgerechte Happen schneiden und in einer Schüssel kühl stellen.

Nun die Knochen und Reste wieder zurück in den Topf geben. Dann die Pho Suppe erneut aufkochen, den Ingwer und die Schalotten zugeben und die Suppe mit Salz, Zucker und Fischsauce abschmecken. Die Hühnersuppe bei niedriger Hitze weitere 1,5 Stunden vor sich hin simmern lassen.

Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn

Als nächstes die Kräuter waschen und trockenschütteln. Den Koriander und das Basilikum von den Stängeln zupfen. Die Mungobohnenkeimlinge waschen und abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln waschen und in schräge Ringe schneiden. Die Limette achteln. Chilis in Ringe schneiden. Dann die Limettenachtel mit den Chiliringen, den Frühlingszwiebeln und den Kräutern auf einem Teller, oder in Schälchen anrichten. All diese Zutaten reicht man zur Pho Ga Suppe. Jeder kann später selbst die gewünschte Menge in seine Suppenschale geben.

Wenn Die Hühnerbrühe fertig ist, die Knochen und Reste entfernen. Die Brühe anschliessend durch ein feines Sieb in einen frischen Topf gießen. Nun die Suppe noch einmal aufkochen und erneut mit Fischsauce, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Dann ist die vietnamesische Hühnersuppe auch schon bereit zum Servieren!

Zuerst gibst Du einige Mungobohnenkeimlinge in die Suppenschalen, darauf die Reisnudeln und etwas Hühnerfleisch verteilen. Dann die Schalen mit der heißen Suppe auffüllen. Wenn Du magst, kannst Du die Pho Suppe noch mit ein paar Sprossen und Kräutern dekorieren. Den Teller, oder die Schälchen mit Kräutern, Frühlingszwiebeln, Limettenachtel und Chili dazu reichen. Außerdem kannst Du noch Fischsauce und die Sriracha-Chilisauce zum Nachwürzen dazu reichen.

LUST AUF MEHR AUS DER VIETNAMESISCHEN KÜCHE? SCHAU HIER VORBEI:

Hast Du schon mal Pho Ga Suppe gegessen? Welche ist Deine Lieblingsvariante? Ich freue mich auf Deinen Kommentar!

Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn
Pho Ga – Vietnamesische Nudelsuppe mit Huhn
HAT DIR DER ARTIKEL GEFALLEN? BITTE TEILE IHN!