Eat well, travel often!

Ist das auch Dein Lebensmotto? Bist Du, wie ich, süchtig nach dem Reisen und immer daran interessiert neue Länder und Kulturen zu entdecken? Probierst Du in fremden Ländern außerdem gerne die lokale Küche und scheust Dich auch nicht mal Exotisches zu kosten? Herzlich willkommen, dann bist Du bei Reisehappen – Ein kulinarischer Roadtrip gewürzt mit einer Prise Kunst genau richtig.

Street Art in Medellín – Eine Tour durch die Comuna 13 – Kolumbien

Was ist Reisehappen?

Reisehappen ist ein Travel- und Foodblog für alle, die gerne reisen, kochen und das Leben genießen. Neben herrlich ehrlichen und ganz authentischen Reiseberichten über die exotischsten Reiseziele der Welt, findest Du auf Reisehappen außerdem Tipps für viele kleine Abenteuer in der näheren Umgebung. Denn man muss gar nicht immer in die Ferne schweifen, um Neues zu entdecken. Es muss nicht immer die Karibik oder die abgelegenste Inselkette der Welt sein, das Abenteuer beginnt direkt vor Deiner Haustür mit einer Fahrradtour oder einer Wanderung in der Region.

Auf Reisehappen möchte ich Dir jedoch auch die authentischen Küchen dieser Welt näher bringen, die die Kultur eines jeden Landes ausmachen. Daher findest Du auf dem Blog auch viele Tipps für tolle Restaurants und Cafés und exotische Märkte. Außerdem gibt es ganz viele echte Geheimtipps für das beste Streetfood der Welt und Empfehlungen für interessante Kochkurse auf Reisen. Darüber hinaus findest Du auf Reisehappen unzählige Rezepte, welche ich auf meinen Reisen gesammelt habe. Ich möchte Dich inspirieren diese Zuhause nachzukochen, denn so kannst Du Dir die Welt in Deine Küche holen, auch wenn Du gerade mal nicht reisen kannst.

El Peñón de Guatapé Kolumbien

Und nun?

Nun solltest Du Dich von meinen Reiseberichten inspirieren lassen und einige meiner Rezepte Zuhause ausprobieren. Am besten fängst Du mit meinen Lieblingsartikeln über die schönsten Fernreiseziele dieser Welt an:

Die schönsten Abenteuer in Europa findest Du hier:

Hier geht’s zu den Abenteuern vor der eigenen Haustür:

Hier gibt’s die kulinarischen Highlights dieser Welt:

Und meine Lieblingsrezepte aus aller Welt findest Du hier:

Kennst Du schon mein neues Kochbuch?


Holiday Kitchen – 70 Rezepte gegen Fernweh
Buchtipp

HOLIDAY KITCHEN

70 internationale Rezepte gegen Fernweh und traumhafte Reiseimpressionen findest Du in meinem neuen Kochbuch HOLIDAY KITCHEN. Damit wird die eigene Küche zur Taverne oder zur thailändischen Garküche und der Urlaub kommt nach Hause. 

Goodbye, Wanderlust! Hallo, Urlaubsfeeling! 


Wer steckt hinter Reisehappen?

Nina | Reisehappen Food- und Reiseblog

Ich bin Nina, 38 Jahre alt, leidenschaftliche Köchin, Foodie, Käseliebhaberin, Reisejunkie, süchtig nach Tauchen und Snowboarden und ständig vom Fernweh geplagt. Das Reisefieber hat mich schon als Kind gepackt und ich habe schon in jungen Jahren jede Chance wahrgenommen diese zauberhafte Welt zu erkunden. Zum Studium zog es mich zunächst nach München und später nach Nordengland. Es folgte eine Weltreise, dann ging es zunächst ins schöne Rheinland, bevor ich ganz bewusst entschied in meine fränkische Heimat zurückzukehren und mir wieder eine Homebase zu schaffen. 

Bereits 2007 habe ich mit einer kleinen Werbeagentur den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und über die Jahre habe ich mir mein eigenes ortsunabhängiges Unternehmen aufgebaut, was vermutlich die beste Entscheidung meines Lebens war. Zum Bloggen kam ich 2015 auf einer Reise durch Thailand, Vietnam und Kambodscha mehr durch Zufall, doch hat sich der Blog schnell zu meinem zweiten Standbein entwickelt. Heute arbeite ich mal an meinem Schreibtisch Zuhause, mal mit dem Laptop auf einer Terrasse in Singapur, im Garten einer Finca auf Mallorca oder in einem Café in Bangkok und noch immer brenne ich für gutes Design, Fotografie und vor allem für gutes Essen.

Willst Du mehr über mich wissen? Dann schau doch mal auf meiner ABOUT SEITE vorbei.

Begleite mich auf meinen Reisen

Hast Du Lust, Dich mit mir gemeinsam auf eine virtuelle Reise durch die Kochtöpfe dieser Welt zu begeben? Dann folge mir am besten auf FacebookInstagram und/oder Twitter. Hier halte ich Dich von unterwegs auf dem Laufenden und Du kannst praktisch in Echtzeit dabei sein.

Ganz viel Reiseinspiration und tolle Rezepte findest Du auch auf meinen Pinterest Boards und mit der Anmeldung zu meinem kostenlosen Newsletter erhältst Du nicht nur mein Gratis-Ebook »Reisehunger – 15 Traumreiseziele für reisehungrige Foodies«, Du erfährst auch immer als erstes, wo mich meine nächste Reise hinführt und bekommst exklusive Rezepte, die du nicht auf dem Blog findest.