Meine Insidertipps für die schönsten Restaurants & Cafés in der fränkischen Metropole Nürnberg

Nürnberg hat ein gewisses Kleinstadtflair, auch wenn meine fränkische Stadt eigentlich eine Metropole ist. Vielleicht kommt dies dadurch, dass es in Nürnberg nur wenige Hochhäuser gibt. Stattdessen prägen mittelalterliche Fachwerkhäuser und enge Gassen das Stadtbild. Doch Nürnberg hat mindestens genauso viel, wenn nicht mehr zu bieten, als so manche vielleicht bekanntere Metropole. Vor allem kulinarisch hat sich meine Heimatstadt über die letzten Jahre extrem gemausert. Zahlreiche Sternerestaurants findet man in Nürnberg, genauso wie hippe Burgerläden, traditionelle fränkische Wirtshäuser, aber auch zahlreiche japanische, türkische und italienische Restaurants. Daneben finden sich in Nürnberg alteingesessene Konditoreien, aber auch hippe Cafés und Restaurants, die ebenso in Berlin oder in einer anderen Metropole sein könnten. Kulinarisch gesehen braucht sich Nürnberg jedenfalls nicht hinter anderen Großstädten dieser Welt verstecken. Im Folgenden stelle ich Dir all meine Lieblingsrestaurants und -cafés der Stadt vor. Viele weitere tolle Tipps gibt es auf der Webseite von NÜRNBERG Tourismus.

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: CôDung, Ramencado & ComPho 1966

Das CôDung in der Färberstrasse zählt schon seit viele Jahren zu meinen absoluten Lieblingsrestaurants in Nürnberg und ich übertreibe nicht, wenn ich sage: hier gibt es „the best sushi in town“. Nein eigentlich gibt es hier nicht nur das beste Sushi der Stadt, sondern das beste Sushi, das ich je gegessen habe. Doch nicht nur Sushi steht hier auf der Karte, sondern auch viele andere leckere vietnamesische Gerichte. 

Mittlerweile gehört Binh Minh Vu neben dem CôDung auch das Ramencado und das ComPho 1966 in der Färberstrasse. Während es im Ramencado, wie der Name bereits verspricht, köstliche japanische Nudelsuppen in verschiedensten Varianten gibt, kommt auch im ComPho 1966 vietnamesische Küche nach alten aber aufgepeppten und vor allem gesunden Familienrezepten auf den Tisch. Neben dem Klassiker Pho Bo gibt es hier auch hausgemachten Kombucha und die Desserts sind zum nierderknien.

ADRESSE CôDung: Färberstraße 43, 90402 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Samstag von 11.30 – 22.00 Uhr, Sonntags von 17.00 – 22.00 Uhr
ADRESSE Ramencado: Färberstraße 42, 90402 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Donnerstag von 11.00 – 15.00 Uhr und von 17.00 – 22.00 Uhr, Freitag von Samstag von 11.00 – 22.00 Uhr
ADRESSE ComPho 1966: Färberstraße 42, 90402 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Donnerstag von 11.00 – 15.00 Uhr und von 17.00 – 22.00 Uhr, Freitag von Samstag von 11.00 – 22.00 Uhr
CôDung, Ramencado & ComPho 1966 Nürnberg
CôDung, Ramencado & ComPho 1966 Nürnberg

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: LAMMBOCK Pizzabar

Im Sommer genießt man die Pizza, die original wie in Neapel gebacken wird, ganz relaxt im herrlichen Hinterhofgarten im Schatten der alten Bäume in Johannis. Im Winter im gemütlichen Gastraum der LAMMBOCK Pizzabar (die natürlich nach der gleichnamigen Kult-Komödie mit Moritz Bleibtreu benannt wurde) von Derya und Serkan mit Blick auf das lodernde Feuer im Pizzaofen. 

Das Geheimnis der leckeren Pizzas? Den Teig lässt man hier ganze 48 Stunden gehen. Danach wird die Pizza im 480°C heißen Ofen gerade einmal 60 Sekunden gebacken und herauskommt eine super aromatische Pizza. Obendrauf kommen Salsiccia, Parmaschinken, San-Marzano-Tomaten, Fior D’agerola Mozzarella und vieles mehr – alles bio natürlich und direkt aus Italien. Im gleichnamigen Film liegt unter einer Salamischeibe auf der Pizza immer ein Haschischpäckchen. Das gibt es in der LAMMBOCK Pizzabar natürlich nicht, dennoch ist jede Pizza eine Überraschung. Meine Favoriten sind die Superwahnsinn mit sizilianischer Pistaziencreme und frischer Mortadella und die Pizza Schöngeist mit Salsiccia, wildem Brokkoli und Mozzarella. Auch vegetarische und vegane Pizzas stehen in der LAMMBOCK Pizzabar auf der Karte.

ADRESSE: Wiesentalstraße 21, 90419 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Dienstag bis Freitag von 12.00 – 14.30 Uhr und von 17.30 – 23.00 Uhr, Samstags von 12.00 – 23.00 Uhr, Sonntags von 12.00 – 22.00 Uhr

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Käskoung Stub’n

Hach, in der Käskoung Stub’n von Tom werden bei mir Kindheitserinnerungen wach. Noch nie war ich ein großer Fan von Süßigkeiten, Kuchen und Torten. Doch wenn meine Mama Käsekuchen gebacken hat, dann war ich immer Feuer und Flamme. Und bei Tom gibt’s nicht nur einen Käsekuchen, oder Käskoung wie der Franke sagt, sondern mittlerweile ganze 73 verschiedene Käsekuchenvarianten. Den Klassiker mit Mandarinen und Käsesahnetorte kann ja jeder, doch hier gibt es auch ausgefallene Kreationen. Das scharfe Rübli kommt mit Karotte und Ingwer, die Roda Sull’n mit Wassermelone, der Milchbubi mit Milchreis und Pfirsich, oder wie wäre es mal mit einem herzhaften mediterranen Käsekuchen mit Basilikum und rotem Pfeffer? Das Angebot variiert je nach Jahreszeit. Doch das Café punktet nicht nur mit leckerem Käsekuchen, sondern auch mit herrlichem Wohnzimmercharme. Gemütliche Omi-Sofas laden zum Verweilen bei Cappuccino und Kuchen ein.

ADRESSE: Poppenreuther Str. 6, 90419 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Dienstag bis Sonntag von 10.00 – 18.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Käskoung Stub’n
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Käskoung Stub’n

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Gasthaus Rottner

Das Gasthaus Rottner zählt zu DEN Traditionsgasthäusern in Nürnberg. Über 200 Jahre ist das feine Gasthaus mittlerweile alt und noch immer in Familienbesitz, doch verstaubt ist hier gar nichts. Hervorragende moderne fränkische Küche serviert Spitzenkoch Stefan Rottner in seinem Gasthof, doch unternimmt er auch Ausflüge in die internationale Küche. Die saisonalen Produkte stammen allesamt aus der Region, oder auch aus dem heimischen Garten. Man speist gemütlich in gediegenem fränkischen Ambiente in der historischen Gaststube oder im Sommer im herrlich schönen Garten unter den Linden. Es geht ungezwungen zu, nicht steif wie bei so manch anderem Spitzengastronom, doch der Service ist exzellent. 

Im Frühjahr 2018 eröffnete zudem Sohnemann Valentin Rottner nach Jahren der Wanderschaft sein Gourmet-Restaurant Waidwerk in einem Raum des elterlichen Gasthauses und zwar ganz unter dem Motto “Genuss trifft auf Tradition und Nachhaltigkeit“. Wie beim Vater kommen auch hier hervorragende regionale Produkte auf den Tisch, in Kombinationen mit Einflüssen aus aller Welt – hier werden auch mal Experimente gemacht. Dabei kommen Menüs heraus, die eine absolute Geschmacksexplosion auslösen, ob in der „normalen“ oder in der vegetarischen Variante.

ADRESSE: Winterstraße 15-17, 90431 Nürnberg
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Gasthaus Rottner
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Gasthaus Rottner
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Gasthaus Rottner

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: dasPaul Restaurant & Hotel

Die Terrasse des dasPaul zählt im Sommer sicherlich zu den schönsten in ganz Nürnberg. Doch auch im Inneren punktet das Restaurant und zwar mit coolem urbanen, aber gleichzeitig gemütlichem Flair. Unverputzte Klinkerwände treffen hier auf herrliche bequeme Stühle und mit Metall verkleidete Kassettendecken. Vom Atrium im Untergeschoss genießt man beim Essen einen wunderschönen Blick auf die Pegnitz. 

Bei einem leckeren Frühstück kann man hier bereits herrlich in den Tag starten. Mittags und Abends stehen Salate, Pasta und Burger auf der Karte. Klingt erstmal recht 08/15, doch haben die Gerichte alle einen speziellen Touch. Außerdem gibt’s dazu eine fantastische Cocktailkarte, so kann man hier auch Abends bis in die späten Stunden bei einem Glas verweilen. Doch ist dasPaul nicht nur ein Restaurant, sondern auch ein Hotel. In modernen stylisch eingerichteten Zimmern übernachtet man hier in bester Innenstadtlage.

ADRESSE: Kaiserstraße 22, 90403 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Donnerstag von 7.00 – 0.00 Uhr, Freitags von 7.00 – 1.00 Uhr, Samstags von 8.00 – 1.00 Uhr, Sonntags von 8.00 – 0.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: dasPaul Restaurant & Hotel
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: dasPaul Restaurant & Hotel

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Café Mainheim

Das beste Frühstück der Stadt gibt es meiner Meinung nach im Café Mainheim. Neben leckeren Frühstücksplatten kommen hier sündhaftgute belegte Brote (auf dem leckerem Brot aus der traditionellen Freibäckerei Erbel) auf den Tisch. Mein persönlicher Favorit: das Brot mit Camembert, Birne und Preiselbeergelee. Für Zwischendurch gibt es außerdem köstliche Salate und dann wäre da noch der hausgebackene Kuchen, dem man eigentlich gar nicht widerstehen kann. Dazu ein leckerer Cappuccino mit Bohnen aus der Rösterei Machhörndl und die Bauernmilch kommt aus dem Aischgrund. Großgeschrieben wird im Mainheim Nachhaltigkeit. Alle Produkte werden regional bezogen und man legt hier noch Wert auf echtes Handwerk.

ADRESSE: Bauerngasse 18, 90443 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag von 10.00 – 22.00 Uhr, Samstag von 9.00 – 22.00 Uhr und Sonntag von 9.00 – 20.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Café Mainheim
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Café Mainheim

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Hashi Restaurant Sushi & Nikkei Fusion

Das Hashi Restaurant Sushi & Nikkei Fusion schlägt eine Brücke zwischen zwei Kontinenten und vereint in meinen Augen die beiden besten Küchen der Welt. Japan trifft hier auf Peru. Mit den besten Gerichten der beiden landestypischen Küchen wird einem sowohl die japanische als auch die peruanische Esskultur näher gebracht. Die elegante Küche Japans geht in der Cocina Nikkei eine wunderbare Fusion mit der frischen und würzigen Küche Perus ein. Auf der Speisekarte finden sich neben Sushi auch Klassiker wie japanische Miso Suppe, Ramen Nudelsuppe, sowie Klassiker der peruanischen Küche. Die Ceviche lässt mich sofort nach Südamerika zurückträumen und die Causa Acevichada ist einfach nur göttlich. Auf Sake und Pisco Sour muss man hier natürlich auch nicht verzichten und die hausgemachten peruanischen Limonaden sind ein Gedicht.

ADRESSE: Ostendstraße 196, 90482 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag von 11.30 – 14.30 Uhr und von 17.30 – 23.00 Uhr, Samstags von 17.30 – 23.00 Uhr

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Hempels Burger

Einfach gute Burger? Gibt’s definitiv im Hempels in GoHo. Hier ist nix hip und fancy, doch servieren Michi und seine Crew im ehemaligen Gasthaus Braun in urgemütlichem Ambiente fantastische Burgerkreationen. Beim Grillen kann man den Jungs über die Schulter gucken, denn die Küche ist offen und so sieht man direkt, was kurze Zeit später vor einem auf dem Tisch landet. Zum Beispiel ein klassischer Cheeseburger oder der Hempels Burger mit Ziegenkäse, Balsamico-Rotwein-Zwiebeln und Süßkartoffelchips. Dazu gibt es auch vegetarische und vegane Varianten mit Gemüsebratling oder Halloumi. Für alle Fitnessfreaks gibt’s die Burger ausserdem ohne Brötchen. Wobei die Brioche Buns von Hildes Backwut einfach die Bombe sind, genauso wie das selbstgemachte Ketchup und die Pommes. Auf der Wochenkarte gibt es zudem kreative saisonale Burger. Großen Wert legt man im Hempels vor allem auf die Zutaten, heißt hier kommt nur Fleisch aus artgerechter Tierhaltung auf den Tisch, sowie regionale Produkte. 

Die Speisekarte ist überschaubar, was ich persönlich als sehr angenehme empfinde, denn weniger ist bekanntlich mehr. Die Auswahl lässt nämlich trotzdem keine Wünsche offen und das Preis-Leistungs-Verhältnis bei Hempels ist unschlagbar.

ADRESSE: Gostenhofer Hauptstraße 58, 90443 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Täglich von 12.00 – 22.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Hempels Burger
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Hempels Burger

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: bierwerk charakterbiergut

Noch nicht einmal ein Jahr ist es her, dass das bierwerk charakterbiergut seine Pforten im ehemaligen Gasthaus Eberhardshof eröffnet hat. Über mehrer Wochen haben Andi und Nico das alte Haus mit dem riesigen Biergarten hinter dem Quelleturm mit viel Liebe zum Detail renoviert und der Garten erstrahlt seitdem ebenfalls in neuem Glanz. Typisch fränkische, aber einfach gute Küche kommt hier wie eh und je auf den Tisch, heute aber mit einem modernen jungen Touch. Sehr zu empfehlen sind beispielsweise die hausgemachten fränkischen Käsespätzle mit Heumilchkäsesoße und Röstzwiebeln, das Schäufele und der hausgemachte Bierbazda nach Oma Lissis Geheimrezept. Doch nicht nur leckere fränkische Küche gibt es im charakterbiergut, man hat auch die Qual der Wahl zwischen 150 Bieren aus aller Welt, darunter auch die Biere aus der eigenen bierwerk kreativbrauerei. Zusätzlich wird das Angebot mit feinen Weinen vom Weingut Dahms in Schweinfurt abgerundet.

ADRESSE: Eberhardshof 1, 90431 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag von 17.00 – 23.00 Uhr, Samstags & Sonntags von 11.00 – 23.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: bierwerk charakterbiergut
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: bierwerk charakterbiergut

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Fränk’ness

Im Fränk’ness von Sterne-Koch Alexander Herrmann trifft Omas Küche auf Streetfood. Serviert werden zum Beispiel leckere Schmorbratenburger, Brot-Pizza und köstliche Bagels in buntem, urbanen, aber urgemütlichen Ambiente. Mein persönlicher Favorit ist die Ziegenkäse Pfanne mit gratiniertem Ziegenkäse, Granatapfel, Walnuss-Crumble, Rote Bete Salat und Brot Nuggets. Einmal im Monat gibt es Sonntags zwischen 11.00 und 15.00 Uhr einen Openhausbrunch, bei dem sowohl das Fränk’ness, als auch das darüberliegende Sterne-Restaurant Imperial seine Türen öffnen und den Gast mit einem abgefahrenen Brunch-Menü verwöhnen. Der Service ist, wie von Alexander Herrmann nicht anders zu erwarten, ausgezeichnet. Man ist direkt auf Du und Du, es geht lässig und cool zu, aber dennoch extrem professionell.

ADRESSE: Königstraße 70, 90402 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montags von 17.30 – 22.00 Uhr, Dienstag bis Donnerstag von 11.30 – 23.00 Uhr, Freitags von 11.30 – 23.00 Uhr, Samstags von 10.00 – 23.00 Uhr

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Café Opa Helmut

Im winzigen Café Opa Helmut am Webersplatz reicht Sarah in stylischer Wohnzimmer-Atmosphäre Opas leckere Stullen, Pancakes, hausgemachten Kuchen und wohlduftenden Kaffee. In die gemütlichen Kissen versunken kann man hier herrlich verweilen und mit Freunden plaudern oder Brettspiele spielen, so wie einst schon im großelterlichen Wohnzimmer. Das Café Opa Helmut ist eine Hommage an Sarahs Opa Helmut, altmodische Möbel und das klassische Leberwurstbrot sucht man hier dennoch vergeblich. Das Wohnzimmer ist hip eingerichtet: grauer Betonboden trifft auf Designerlampen und puristische moderne Dekoration. Und auch die Stullen sind alles andere als altbacken sondern richtig kreativ belegt, beispielsweise mit Frischkäse, Brie, Honig, Birnen, Nüssen und Kresse oder auch mit Hummus, Avocado, Tomaten und Nüssen. Darüber hinaus finden im Café Opa Helmut regelmässig Spieleabende, sowie coole Workshops statt. 

ADRESSE: Webersplatz 5, 90403 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Donnerstags & Freitags von 17.00 – 20.00 Uhr, samstags und Sonntags von 10.00 – 18.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Café Opa Helmut
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Café Opa Helmut

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Regenzeit

Sobald ich die Regenzeit betrete, habe ich das Gefühl mitten in Bangkok zu sein. Gut nun nicht unbedingt was die Einrichtung des Ladens betrifft, die ein wunderbar buntes Sammelsurium ist und dem Raum ein so urgemütliches Flair verleiht. Doch duftet es so herrlich wie in den Strassen meiner thailändischen Lieblingsstadt, denn hier kommt echtes thailändisches Streetfood auf den Tisch. Die Karte ist klein und überschaubar: es gibt ein paar Thai-Nudelsuppen, die wirklich unfassbar gut sind, sowie ein paar ausgewählte Nudel- und Reisgerichte. Auf Wunsch mit Fleisch oder auch vegan. Dazu gibt’s leckeren hausgemachten thailändischen Eistee, sowie Proviant Limonaden, Biere und leckere Säfte. Auf jeden Fall sollte man noch Platz für das Dessert lassen, denn hier gibt’s den besten Sticky Rice mit Mango außerhalb von Thailand!

ADRESSE: Willstraße 5, 90429 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Dienstag bis Samstag von 11.30 – 14.30 Uhr und von 17.00 – 21.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Regenzeit

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: SANDYBEL sweets & more

Bei SANDYBEL gibt es leckere Cake Pops und unfassbar gute Cupcakes in allen nur erdenklichen Sorten. Liebevoll dekoriert kommen die amerikanischen Backwaren daher und sind zu 100% handgemacht. Auf hochwertige Zutaten wird dabei Wert gelegt und Konservierungsstoffe haben in den Cake Pops und Cupcakes von SANDYBEL nix zu suchen. Verspeisen kann man die Köstlichkeiten direkt im Tagescafé Sweet Chapel oder man nimmt die leckeren Törtchen und Kuchen am Stil einfach mit nach Hause. Darüber hinaus kann man bei SANDYBEL auch lernen, wie man selber so leckere und schönen Cake Pops herstellt, es gibt nämlich regelmässig stattfindende Workshops. Die Backutensilien und Zutaten die man für die Herstellung benötigt gibt’s im Laden übrigens ebenfalls käuflich zu erwerben.

ADRESSE: Augustinerstr. 11, 90403 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Dienstag bis Samstag von 10.00 – 18.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: SANDYBEL sweets & more
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: SANDYBEL sweets & more

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: MOKO – Mobile Kochkunst

Die Mobile Kochkunst von Gabriele Hussenether ist seit vielen Jahren eine absolute Institution in Nürnberg. Sowohl für ihr Catering, als auch für ihre fantastischen Kochkurse, ist Gabriele stadtbekannt. Die leidenschaftliche Köchin entwickelt jedes Jahr ein tolles Kursprogramm und gibt in ihren Kursen ihr gesamtes Wissen an Genießer und Hobbyköche weiter. Wobei bei den Kursen kein Wert auf ausgefallene Techniken gelegt wird, sondern vor allem auf tolle Produkte. Gerne gräbt Gabriele Hussenether auch alte Kochtraditionen aus und bereitet Lebensmittel in ihrer ursprünglichen Form zu.

Was jedoch selbst viele Nürnberger bis heute nicht wissen ist, dass man in der MOKO auch lecker und günstig essen kann und zwar immer Samstags ab 12.00 Uhr. Hier heißt es dann spontan Mittagessen nach dem Einkaufsbummel, Reservierung nicht nötig und nicht möglich. Wer einen Platz ergattern will muss eben früh kommen oder warten. Finden muss man das Restaurant darüber hinaus auch erstmal, denn ein Schild gibt es nirgends. Einfach durch das Portal des Hauses und rauf in den ersten Stock. Die Überraschung erwartet Dich hinter der roten Tür. Einfach klingeln und eintreten. Die Speisekarte hängt in der Küche an der Wand und nach dem Du Deine Auswahl getroffen hast, hinsetzen und den Köchen bei der Zubereitung zusehen.

ADRESSE: Weinmarkt 10, 90403 Nürnberg
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: MOKO – Mobile Kochkunst
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: MOKO – Mobile Kochkunst

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Antipasteria da Gallo

Die Antipasteria da Gallo unterhalb der Burg ist einer der gemütlichsten Italiener der Stadt. So echt italienisches Flair findet man nur selten. Pizza sucht man auf der Karte vergeblich, dafür gibt es leckere Antipasti, wie Carpaccio di Manzo Bresaola, Speck di Montagna oder Vitello Tonnato. Dazu gibt es eine kleine aber feine Auswahl an hausgemachten Pastaspezialitäten und das Tiramisu zum Abschluss schmeckt wie früher bei Oma. Eine ausgezeichnete Weinauswahl fehlt ebenfalls nicht. Unbedingt sollte man in der Antipasteria Da Gallo einen Tisch reservieren, normalerweise etwa 2-3 Wochen im Voraus. Das Lokal ist klein und die Tische heißbegehrt.

ADRESSE: Radbrunnengasse 2, 90403 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Samstag von 17.00 – 23.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Antipasteria da Gallo

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Hot Tacos

Das Hot Tacos steht für mexikanisches Slow Food mit feinsten Zutaten aus der Region. Mein persönlicher Favorit sind die obermegaleckeren Quesadillas, doch auch Tacos, Burritos und die Alambre Bowl sind super gut.  Bei den Füllungen hat man die Qual der Wahl zwischen, Pute, Chili, Chorizo Pulled Beef, Carnitas oder vegetarisch. Dazu gibt es eine Auswahl leckerer hausgemachter Dips. Aber Vorsicht, die Ananassalsa mit Jalapenos und die Chipotle mit Habanero haben es echt in sich. Zum Hauptgericht dazu gibt es als Beilage leckeren Salat, Nachos oder Bohnenmus und auf der Getränkekarte stehen neben fränkischem Bier und den üblichen Verdächtigen auch das traditionelle Reisgetränk Horchata, sowie der köstliche Hibiskuseistee Agua de Jamaica. All das kann man in urgemütlichem buntem Ambiente direkt in der Fürther Strasse oder in einer der anderen Hot Tacos Filialen genießen.

ADRESSE: Fürther Str. 66, 90429 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: täglich von 12.00 – 21.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Hot Tacos

Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Feine Heimat Boutique-Café

Die Feine Heimat von Maria Capella und Verena Imendörffer ist ein Café, aber auch noch so viel mehr als ein Café – ein Ort zum Wohlfühlen. Leckeren Kaffee und hausgemachten Kuchen gibt es in dem skandinavisch angehauchten Boutique-Café. Doch nicht nur die Einrichtung ist skandinavisch, es gibt auch tolle skandinavische Mode, Schuhe aus Spanien und zauberhafte Accessoires, sowie Dekoartikel. Also erst Klamotten probieren und sich dann noch mit einem Cappuccino und einem Stückchen Kuchen verwöhnen, oder auch andersherum: erst mit einem Stück Kuchen und Kaffee stärken und dann im Laden stöbern.

ADRESSE: Pirckheimerstraße 77, 90409 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Freitag von 9.00 – 18.00 Uhr, Samstags von 10.00 – 17.00 Uhr
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Feine Heimat Boutique-Café
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Feine Heimat Boutique-Café
Die schönsten Restaurants & Cafés in Nürnberg: Feine Heimat Boutique-Café

Avocadobar

In der Avocadobar dreht sich, wie der Name schon verrät, alles um die cremige grüne Superfrucht, die zu den Lorbeergewächsen zählt. Ob vegane und vegetarische Burger oder Bowls, hier ist wirklich alles Avocado. Neben fünf verschiedenen Burgern, deren Hauptkomponente die Avocado ist, gibt es Sandwiches, Toasts und verschiedene Bowls mit Quinoa, Dinkelnudeln, Brokkoli, Blumenkohl oder Babyspinat als Grundlage. Darüber hinaus gibt es in der Avocadobar verschiedene vegane Shakes mit Avocado, Beeren und auch exotischen Früchtchen. Die grünen Powerfrüchte kommen ausschließlich aus Spanien und Griechenland, da man den Umweltaspekt hier sehr Ernst nimmt, alle anderen Zutaten kommen direkt aus der Region. Sehr zu empfehlen ist der Avoburgasm, der statt aus einem Weizenbun aus zwei Avocadohälften besteht.

ADRESSE: Rosental 15, 90403 Nürnberg
ÖFFNUNGSZEITEN: Montag bis Mittwoch von 11.30 – 15.00 Uhr und von 18.00 – 21.00 Uhr, Donnerstag bis Samstag von 18.00 – 21.00 Uhr

Dieser Artikel entstand in Zusammenarbeit mit Nürnberg Tourismus.

HAT DIR DER ARTIKEL GEFALLEN? BITTE TEILE IHN!