Die Highlights aus dem Web

Endlich, der Monat ist vorbei. Warum ich mich darüber so freue? Weil ich nun seit einigen Tagen endlich in Malaysia bin und mich darauf nun schon sehr lange gefreut hatte. Die letzten 3 Monate waren einfach nur Stress ohne Ende, jetzt ist es endlich Zeit zu genießen und zu relaxen.

Und was treibst Du so? Wo bist Du gerade?

Während ich meine Zeit in Malaysia genieße, stöbere doch ein wenig in meinen Highlights des Monats. Es gab wieder einmal viele tolle Reiseziele, leckere Rezepte, Lesenswertes und Kurioses.

Kuala Lumpur

Kuala Lumpur

Dies sind meine Lieblingshappen im September:

Reiseziele im September


Während ich also nun in Südostasien unterwegs bin, war Thomas von pixelschmitt.de im September in Budapest unterwegs und hat die Bars dort unsicher gemacht. Anita nimmt dich diesen Monat mit nach Belgrad. Eine Stadt, die wie ich finde, sehr spannend klingt und der Artikel macht Lust die Stadt zu entdecken. In Prag war ich ja bereits und weiß, dass es dort unter anderem sehr leckeres Essen gibt. Carina von Pink Compass hat dir die besten Tipps für Prag noch einmal in einem tollen Artikel zusammengestellt. Anne von Going Vagabond zeigt Dir die Stadt der 1000 Weitblicke, Prag, mal anders und Lilie hat außergewöhnliche Tipps für Berlin für Dich.

Bei Dinner um Acht stand diesen Monat alles im Zeichen von Finnland, vor allem kulinarisch und die Fotos machen riesige Lust sofort in den nächsten Flieger zu steigen. Genauso geht es mir bei Island: Die Top 5 Tipps für Reykjavik gibts hier.

Auch Porto ist im Herbst ein super Urlaubsziel, zumindest wenn man den den tollen Bildern von den Stilnomaden glauben darf. Genauso toll sind übrigens die Bilder aus Santiago de Compostela, abseits von Jakobsmuscheln und Wanderstöcken.

Exotischer September

Etwas weiter weg geht es mal wieder bei Home is where your Bag is, nämlich nach Chiang Mai – die Rose des Nordens. Bei dem Video bekomme ich einfach nur Sehnsucht. Thomas von Reisen und Essen war ebenfalls in Südostasien unterwegs, genauer gesagt auf Bali, mit seinem Artikel über den Pura Tanah Lot und Pura Taman Ayun werden bei mir Erinnerungen wach, auch wenn es leider schon Jahre her ist, dass ich dort war.

Melanie nimmt dich diesen Monat mit zu den Backwaters in Kerala, ihr ganz persönliches Highlight in Südindien.

Die Backwaters in Kerala

Die Backwaters in Kerala

Sehr exotisch wird es im Weltreiseforum von Oliver, er war gerade in Äthiopien und erzählt Dir Alles, was Du übers Backpacking in Äthiopien wissen musst. Mad B War ebenfalls in Äthiopien unterwegs und zeigt Dir die himmlische Stadt Lalibela.

Ein ebenfalls etwas ungewöhnliches Reiseziel sind die Tempelanlagen von Baalbek im Libanon, in die Wolfgang von Groovy Planet Dich mitnimmt.

Rezepte aus aller Welt

Leckeres aus aller Welt gibt es natürlich auch wieder. Wenn Du gerade nicht reisen kannst, so kannst Du Dir zumindest ein bisschen Urlaubsfeeling in die Küche holen. Bei Fraeuleinchen ging es diesen Monat orientalisch zu, da gab es saftige Lammspieße mit Hummus und Baba Ganoush.

Ganz oben auf der Liste, der Rezepte die ich mal ausprobieren möchte, steht nun auch das Rezept für Aloo Masala Sandwich, ein indischer Snack, den man zum Tee reicht. Paneer möchte ich auch unbedingt mal wieder selber machen und ich denke ich werde als nächstes dieses Rezept testen.

Italienisch geht ja bei mir eh immer, liegt in den Genen. Eines der besten sizilianischen Gerichte überhaupt ist Caponata, das man in Sizilien zu jeder Mahlzeit reicht. Und es gibt nichts besseres als richtig gut gemachte Spaghetti Bolognese, leider bekommt man oft eher eine Pampe, die man niemals als Spaghetti Bolognese bezeichnen sollte. Eine ganze tolle Variante des Klassikers gibt es bei Highfoodality: Ragù mit dreierlei Fleisch nach Bologneser Art.

Köstlich klingt übrigens auch French Toast mit karamellisierten Birnen, Walnüssen, Camembert und Rucola, oder?

Süße Sünden & kalte Cocktails

Absolut eine Sünde wert sind diese köstlichen Rum Babas. Hübsch anzusehen und noch dazu sehr lecker sind die kleinen Lavendel-Käsekuchen mit Ziegenkäse.

Süße Sünden

Süße Sünden

Und die Farbe der Dragonfruit Vodka Tonics ist genial, oder? Ich steh drauf!

Asiatisches & Gesundes

Du weißt ja auf asiatische Küche kann ich in meinem Leben gar nicht mehr verzichten. Asiatisch ist nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund und gar nicht so schwer nachzukochen. Wie wäre es zum Beispiel mal mit einer burmesischen Garnelensuppe Rahkine Style? Oder vielleicht lieber gegrillte Ente in einer Thai-Nudelsuppe?

Sehr gesund und lecker klingt finde ich auch Tofu mit grünen Bohnen mit einer würzigen Trauben-Ingwer-Sauce. Und dazu vielleicht einen Pfirsicheistee, der in der nun kommenden kalten Jahreszeit das Immunsystem stärkt?

Kurioses aus Asien

Asien hat nicht nur kulinarische Köstlichkeiten zu bieten, sondern auch so einige kuriose Dinge. Norah war 8 Monate in Asien unterwegs. Wer schon mal in Asien war, kennt sicher auch so einige dieser Kuriositäten aus Asien. Ein netter Artikel zum schmunzeln.

Ich genieße jetzt weiter meine Kokosnuss am Strand von Pulau Pangkor und wünsche Dir viel Spaß beim Stöbern! Liebe Grüße aus Malaysia!

Hab ich was vergessen? Wenn Du noch einen tollen Link hast, schreib ihn doch in die Kommentare!

Hat Dir der Artikel gefallen? Bitte teile ihn!